Konzept/Bedienungsanleitung

www.selfadmin.ch

Selfadmin - Webseite mit css

 

Version 2 vom 18.1.2003

 

Inhalt

1. Konzept
2. Anwendungen welche verf√ľgbar sind
3. Bedienungsanleitung

 

1. Konzept

 

1.1 Dynamische Webseiten durch Datenbank-Anbindung

Webseiten werden durch eine Datenbank-Anbindung so flexibel, dass der Inhalt jederzeit via Internet-Formular geändert werden kann.

Mit www.selfadmin.ch ist es möglich, Informationen auf einfache Art in eine Datenbank einzugeben oder dort zu ändern.

Unmittelbar nach dem Klick auf den Button "Speichern" erscheinen die aktuellen Infos auf jener Webseite, welchen das entsprechende Anzeigemodule enthält.

 

1.2 Anzeige-Modul

Das einmalige Integrieren des Anzeige-Moduls in neue oder bestehende Webseiten muss vom Webmaster ausgef√ľhrt werden. Da normalerweise Standard-Module eingesetzt werden, ist dies mit wenig Aufwand m√∂glich.

 

1.3 Zugang nur mit Passwort

Nur Personen welche das Passwort kennen, haben Zugang zu den eigenen Internet-Formularen. Pro Kunde wird ein eigenes Passwort vergeben. Das Passwort wird an die E-Mailadresse des Kunden √ľbermittelt, wenn die Funktion "Passwort anfordern" ausgef√ľhrt wird. Aus Sicherheitsgr√ľnden kann das Passwort nur vom Webmaster ge√§ndert werden.

 

1.4 Unabhängig vom Ort

Weil das Pflegen der Inhalte via Internet durchgef√ľhrt wird, kann dies unabh√§ngig vom Ort, an jedem PC mit Internetzugang ausgef√ľhrt werden.

 

1.5 Zugang Bestellen

Die Zugangsberechtigung kann beim Webmaster bestellt werden.

Informationen

 

 

top

 

2. Anwendungen welche verf√ľgbar sind

 

2.1 Adressen

F√ľr Vereine, Organisationen, usw. (Name, Adresse, E-Mailadresse, Link zu WWW-Adresse).

 

2.2 Agenda

Informationen f√ľr Sitzungen, Versammlungen (Datum, Zeit, Bezeichnung, Ort).

 

2.4 News

Wird auf vielen Webseiten verwendet, um auf neue Informationen hinzuweisen oder um die letzten √Ąnderungen aufzuzeigen (Seitenbezeichnung mit Link, √Ąnderung mit Link).

 

2.5 Veranstaltungen

F√ľr Vereine, Organisationen, Gemeinden usw. (Datum, Zeit, Bezeichnung, Ort, WWW-Link).

 

2.6 Webseiten-Texte

Mit dieser Anwendung k√∂nnen Informationen f√ľr ganze Webseiten eingegeben und gepflegt werden. Beliebig viele Abs√§tze werden auf einer Seite von oben nach unten angezeigt.

Aufbau:
- Absazt-Kopf mit √úberschrift (Fettdruck)
- Bild
- Textteil
- E-Mailadresse / WWW-Link

 

 

top

 

3. Bedienungsanleitung

 

3.1 Starten von www.selfadmin.ch

www.selfadmin.ch im Adressfeld des Internet-Explorers eingeben, Enter.

zum Login

 

3.2 Anmelden / Login

Link "Benutzername und Passwort eigeben" auf der Startseite anklicken.
Im Login-Fenster: Benutzername und Passwort eintippen, dann "Abschicken" anklicken.

Auf der √úbersicht k√∂nnen Sie nun bei der gew√ľnschten Rubrik den Button "Anzeigen/√Ąndern" anklicken. Anschliessend erscheint die Seite f√ľr das Erfassen, √Ąndern und L√∂schen der Datens√§tze.

 

3.3 Passwort vergessen

Hinweise finden Sie auf der Startseite.

zur Startseite

 

3.4 Neue Informationen erfassen

Wenn bei der entsprechenden Anwendung noch keine Daten enthalten sind wird der Hinweis "keine aktuellen Einträge" angezeigt und darunter der Button "Neu". Beim Anklicken des Buttons "Neu" erscheint das Eingabeformular.

 

 

Wenn ein Datum "Publizieren bis" enthalten ist, muss dieses unbedingt richtig eingestellt werden (Pfeile), weil sonst die Information nur gerade am Erfassungstag auf der entsprechenden Internetseite angezeigt wird.

 

 

Sind bei einer Anwendung bereits Daten gespeichert, wird ein Teil dieser Daten als √úbersicht angezeigt (Radio-Button, Bezeichnung usw.). Bei √§hnlicher Zeile den Radio-Button markieren und Button "Neu" (unten) anklicken. Im Erfassungsformular wird ein Teil der Daten von der ausgew√§hlten Zeile √ľbernommen und kann beliebig √ľberschrieben werden.

 

3.5 √Ąndern von bestehende Informationen

Radio-Button bei der gew√ľnschten Zeile markieren und Button "√Ąndern/Editieren" anklicken. Das Eingabeformular mit den bestehenden Daten wird angezeigt. Diese k√∂nnen erg√§nzt oder √ľberschrieben und mit dem Button "speichern" in der Datenbank gespeichert werden.

Wenn der Radio-Button in der Übersicht markiert ist, kann das Eingabeformular auch mit "Enter" geöffnet werden.
Achtung: "Enter" kann nur bei "√Ąndern/Editieren" angewendet werden.

 

3.6 Löschen von bestehenden Informationen

Radio-Button bei der zu löschenden Zeile markieren und Button "Löschen" anklicken.
Achtung: Die Zeile wird ohne Bestätigunsanfrage gelöscht.

 

3.7 Text-Formatierung

Grundsätzlich können alle HTML-Formatierungsbefehle in den Text-Feldern angewendet werden. Normalerweise ist dies aber nicht notwendig.

 

Die wichtigsten Befehle

 

3.8 Spezialitäten beim Datum

Es kann F√§lle geben bei welchen das Datum-bis nicht angezeigt werden soll (wenn eine Veranstaltung nur einen Tag dauert, aber in der gleichen Tabelle auch Veranstaltungen √ľber mehrere Tage vorkommen).
Das Datum-bis kann auf 00.00.0000 eingestellt werden. Normalerweise wird es dann im Anzeigemodule nicht angezeigt.

Beispiel

 

3.9 Spezialitäten bei der Zeit

Es kann Fälle geben bei welchen die Zeit nicht angezeigt werden soll.
Wird die Zeit auf 00 eingestellt, wird sie normalerweise im Anzeigemodul nicht angezeigt.

 

 

top